Rezepte


Nusskuchen

älteres, außergewöhnliches und vor allen Dingen köstliches Rezept!



               300 gMehl
               300 gZucker

Ei(er)
180 gButter, zerlassen
150 gHaselnüsse, gemahlen
1 Pck.Backpulver
½ TLZimt
100 gSchokolade (Bitterschokolade), gerieben
1 TasseKaffee, schwarzer, kalt (180 ml)
 evtl.Puderzucker
 evtl.Kuchenglasur (Schoko- oder Haselnussglasur)
 einigeHaselnüsse zum Garnieren
 etwasFett für die Form

Zubereitung

Mehl, Zucker, Haselnüsse, Backpulver, Zimt und geriebene Schokolade in eine große Schüssel geben und gut miteinander vermischen. Eier, Kaffee und zerlassene Butter in eine weitere Schüssel geben, vermischen und zu den Zutaten in die andere Schüssel geben. Nun alles nochmal gut vermischen und mit dem Teigschaber die Kuchenmasse durchrühren.

In eine gefettete Kuchenform geben und 50 - 60 Minuten bei 190°C backen. Nach dem Auskühlen den Kuchen mit dem Puderzucker bestreuen oder dem Guss überziehen und mit den Haselnüssen garnieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen